Zum Einsatz sog. "Cookies" und zur Speicherung Ihrer IP-Adresse


Beim Besuch der Website setzt Perin Nutzfahrzeuge auch sogenannte "Cookies" ein.

Was ist ein „Cookie“?
Cookies sind kleine, passive Textdateien, die Ihr Webbrowser beim ersten Besuch unserer Website entgegennimmt und auf Ihrem Rechner abspeichert. Diese Textdateien helfen bei der Analyse des Datenverkehrs, erkennen wiederkehrende Besucher und gestalten Ihre Besuche auf unserer Website angenehmer und individueller. Es werden KEINE persönlichen Datengespeichert. Durch den Einsatz von Cookies erhalten wir keinen Zugriff auf Ihre Festplatte oder andere persönliche Daten, die Sie nicht freiwillig verfügbar machen.

Welche Art von „Cookies“ werden verwendet?
Wir verwenden sogenannte „third-party Cookies“ (Cookies Dritter) um Datenverkehr auf unserer Website zu sammeln.
Unter anderem können wir mit der Hilfe von Cookies einen virtuellen Warenkorb für Sie führen. Weiters verwenden wir Cookies, um Ihre individuellen Einstellungen, wie z.B. die von Ihnen ge-wählte Landessprache, zu speichern, damit Sie diese Einstellungen nicht bei jedem Besuch neu vornehmen müssen. Wir speichern folgende Informationen in verschlüsselter Form auf den von uns gesetzten Cookies: eine anonyme Identifikationskennung Ihres Rechners und die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen auf unserer Website. Informationen werden ausschließlich zu Zwecken statistischer Analyse verwendet.

Der Umgang mit Cookies
Eine Nutzung unserer Online-Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können Ihre Browser-Einstellungen wenn gewünscht aber auch so anpassen, dass Cookies abgelehnt werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie möglicherweise bei Ablehnung funktionsbezogener Cookies unsere – und andere- Websites nur eingeschränkt nutzen können. Wie Sie Ihre Cookie Einstellungen verwalten können, hängt von Ihrem Browser ab. Es bestehen online Anleitungen, wie diese Einstellungen verändert werden können. Einige unserer Besucher finden den folgenden Link hilfreich (in Englisch).

Ferner verwenden wir eine Reihe anderer automatisch übermittelter technischer Informationen, wie z.B. Ihre IP-Adresse. Ihre IP-Adresse wird nutzerspezifisch nur beim Zahlungsvorgang zum Schutz vor Betrugsfällen gespeichert und nach Verstreichen der diesbezüglichen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.